FAQ » Accounts » Fragen zu den Accountstufen
 
Warum funktioniert das Tool Lynx unter SSH nicht?
Das Root Verzeichnis eines Benutzers kann nicht geschrieben werden. Beim Aufruf des Text Internetbrowsers Lynx versucht dieser eine temporäre Datei im Root Verzeichnis zu erstellen, da das Root Verzeichnis nicht schreibbar ist wird mit der Meldung "Temporäre Datei kann nicht geöffnet werden!" abgebrochen.

Sie können dies umgehen indem Sie das Homedir des Accounts auf ein schreibbares legen. Dies erreichen Sie mit folgendem Befehl:

HOME=/var/www/web9999/files

Dies würde das Homedir auf das Verzeichnis "files" legen.

Wenn Sie Lynx über einen Crontab Eintrag aufrufen, können Sie das Homedir auch dort setzen indem Sie den Befehl in die erste Zeile des Crontab Files schreiben.

Up | Support | Aufrufe: 6618
« Zurück